Josef Herk: „Herzliche Gratulation an Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl!“

Der Wirtschaftsbund Steiermark gratuliert der neu gewählten Wirtschaftslandesrätin MMag. Barbara Eibinger-Miedl. Mit Eibinger-Miedl übernimmt eine engagierte und beherzte Politikerin ein Schlüsselressort.

„Wir wünschen Barbara Eibinger-Miedl viel Energie für ihre neue Aufgabe und gratulieren ihr herzlich. Der Wirtschaftsbund Steiermark freut sich auf die Zusammenarbeit und wird auch in Zukunft Ideen einbringen“, so Josef Herk, gf. Landesgruppenobmann des Wirtschaftsbund Steiermark.

„Unsere steirischen Klein- und Mittelbetriebe stehen vor großen Herausforderungen. Deshalb braucht es Politikerinnen und Politiker, die nicht davor zurückscheuen vollen Einsatz für sie zu geben – diesen wird Barbara bestimmt bringen. So wird die Erfolgsgeschichte des Wirtschaftsstandortes Steiermark konsequent weitergeführt“, so Herk abschließend.

von Kurt Egger

Schreibe einen Kommentar

Der Wirtschaftsbund Steiermark trägt Trauer

  Mit Cordula Frieser hat der Wirtschaftsbund eine herausragende Persönlichkeit verloren. Ihr unermüdlicher Kampf für Deregulierung und Entbürokratisierung, ihr großes Fachwis...

Mehr lesen

WB Graz-Andritz sucht das Andritzer Unternehmen 2017

Wie bereits in den letzten beiden Jahren wird in Andritz wieder nach dem Unternehmen des Jahres gesucht. Auch heuer gibt es wieder 2 Kategorien (Gastronomie & Betrieb allgemein...

Mehr lesen