Der Wirtschaftsbund Steiermark trägt Trauer

 

Mit Cordula Frieser hat der Wirtschaftsbund eine herausragende Persönlichkeit verloren. Ihr unermüdlicher Kampf für Deregulierung und Entbürokratisierung, ihr großes Fachwissen und ihr Esprit und Charme haben mich stets tief beeindruckt.

Mag. Cordula Frieser hatte nicht nur in ihrer Zeit als Abgeordnete stets ein offenes Ohr für die steirische Wirtschaft. Sie war immer wieder Gast unserer Veranstaltungen und hat als Vortragende ihr Wissen unseren Mitgliedern zur Verfügung gestellt.

Die Nachricht von ihrem Ableben hat mich tief getroffen. Die Familie des Wirtschaftsbund Steiermark wird ihr immer ein ehrendes Andenken bewahren und ihren Weg im Kampf gegen die Bürokratie weitergehen.

 

Präsident Ing. Josef Herk

Landesgruppenobmann

von Kurt Egger

Schreibe einen Kommentar

WB Graz-Andritz sucht das Andritzer Unternehmen 2017

Wie bereits in den letzten beiden Jahren wird in Andritz wieder nach dem Unternehmen des Jahres gesucht. Auch heuer gibt es wieder 2 Kategorien (Gastronomie & Betrieb allgemein...

Mehr lesen

Wirtschaftssymposium im Stockschloss Trofaiach

Am 14.7.2017 lud der Wirtschaftsbund Trofaiach im Namen von Stadtgruppenobmann Ing. Herbert Scherübel zum Wirtschaftssymposium – mit dem Ziel, innovative Ideen und Projekte z...

Mehr lesen