Wirtschaftsbund Steiermark trägt Trauer

Landtagspräsident a.D. und langjähriger Abgeordneter Commendatore Reinhold Purr ist im 81. Lebensjahr nach kurzem schweren Leiden verstorben.

Mit ihm hat der Wirtschaftsbund Steiermark eine wichtige Persönlichkeit und einen langjährigen Funktionär verloren. Reinhold Purr war von 1976 bis 2002 Bezirksgruppenobmann in Deutschlandsberg und wird uns durch sein Engagement in der politischen Interessenvertretung, vor allem für die Klein- und Mittelbetriebe, seine unermüdliche Einsatzfreude und seine stets wertschätzende und visionäre Haltung als Vorbild in Erinnerung bleiben.

Der Wirtschaftsbund Steiermark dankt ihm für sein verdienstvolles Wirken im Bezirk Deutschlandsberg, in der Region und in der gesamten Steiermark. Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.

 

Präsident Ing. Josef Herk

Landesgruppenobmann

 

von Kurt Egger

Schreibe einen Kommentar

Harald Mahrer ist neuer Präsident der Österreichischen Wirtschaftskammer

Heute wurde WB-Präsident Dr. Harald Mahrer als Wirtschaftskammer-Präsident angelobt. Er wird ein verlässlicher Partner für die steirische Wirtschaft sein. „Herzliche Gratulat...

Mehr lesen

Human Resources Award 2018 geht an Martin Hintsteiner

Bereits zum sechsten Mal verleiht der Wirtschaftsbund Steiermark anlässlich des Tages der Arbeitgeber, am 30. April, den Human Resources Award. Heuer geht die Auszeichnung an Marti...

Mehr lesen