Klarstellung Vorgehen GKK im Rahmen der GPLA

Bezugnehmend auf den am 16.März 2018 erschienen Artikel der Steirischen Wirtschaft „GKK hat Zielwert bei für Nachzahlungen “ hat der Wirtschaftsbund Steiermark eine Presseaussendung mit stark zugespitzter Überschrift versendet:

Bezugnehmend auf den am 16.März 2018 erschienen Artikel der Steirischen Wirtschaft „GKK hat Zielwert bei für Nachzahlungen “ hat der Wirtschaftsbund Steiermark eine Presseaussendung mit stark zugespitzter Überschrift versendet. Link zur Presseinformation: http://www.wirtschaftsbund.st/2018/03/16/

Mittlerweile hat dazu ein klärendes Gespräch zwischen Vertretern des Wirtschaftsbund Steiermark, der Wirtschaftskammer Steiermark und Vertretern der Steirischen Gebietskrankenkassen stattgefunden.  In diesem konstruktiven Gespräch konnten die Vorwürfe der „Kopfgeldjagd“ im Zusammenhang mit der GPLA ausgeräumt werden.

 

 

 

 

 

von Kurt Egger

Schreibe einen Kommentar

Frauenpower an der Spitze der WB-Stadtgruppe Leibnitz

In Anwesenheit von ÖVP-Bezirksparteiobmann Joachim Schnabel, Vizebgm. Gerald Hofer, WB-Bezirksgruppenobmann Johann Lampl und Organisationsreferent Josef Majcan fiel die Wahl der ne...

Mehr lesen

Martin Halm neuer Obmann des WB in Lannach

Die berufliche Neuausrichtung der amtierenden Ortsgruppenobfrau Silvia Ninaus war ausschlaggebend dafür, dass sie nach einer sehr aktiven Zeit für den Wirtschaftsbund Lannach ihre ...

Mehr lesen