Deutschlandsberg: KommR Manfred Kainz als WB-Bezirksobmann wiedergewählt

In der Wirtschaftskammer Regionalstelle in Deutschlandsberg fand unlängst in Anwesenheit von NRAbg. Werner Amon, WB-Landesgruppenobmann Josef Herk und WB-Direktor Kurt Egger die Bezirksgruppenvollversammlung des Wirtschaftsbund Deutschlandsberg statt. Die anwesenden Mitglieder wählten KommR Manfred Kainz einstimmig zum neuen, alten Obmann. „Ich freue mich, dass ich als Wirtschaftsbund Obmann im Bezirk bestätigt wurde und in dieser Funktion weiterhin gemeinsam mit meinem Team als Gestalter für unseren Bezirk arbeiten darf. Wir werden auch in Zukunft für eine starke Wirtschaft kämpfen“, so Kainz.

Ebenso einstimmig wurden Andrea Krauß, Hans Pirker und Gunther Riedlsperger zu seinen Stellvertretern, Mag. Michael Klein und DI (FH) Daniel Nauschnegg zu weiteren Mitgliedern der Bezirksgruppenleitung und Margareta Deix zur Organisationsreferentin gewählt.

Obmann Kainz betonte die positive wirtschaftliche Entwicklung des Bezirks, wie etwa, dass das durchschnittliche Einkommen im Bezirk österreichweit über dem Durchschnitt liegt.  In der Diskussion waren sich alle einig, dass der Fachkräftemangel eine der größten Herausforderungen der Zukunft sei. „Lehre und Ausbildung sind die Themen der Zukunft. Der Kampf gegen den Fachkräftemangel ist mir deshalb ein persönliches Anliegen. Die Berufsausbildung muss wieder einen höheren Stellenwert in unserer Gesellschaft erhalten. Die EuroSkills 2020 in der Steiermark, das Talentcenter sowie der Bau des Center of Excellence sind wichtige Maßnahmen, um die Fachkräfte von morgen zu fördern“, so Präsident Herk.

 

von Kurt Egger

Schreibe einen Kommentar

Goldene Ehrennadel an Eduard Pachler verliehen

Eduard Pachler wurde von WB-Landesgruppenobmann Präs. Josef Herk und WB-Direktor Jochen Pack die goldene Ehrennadel für seine langjährigen Verdienste verliehen. Pachler war über 28...

Mehr lesen

Barbara Krenn ist verstorben

Der Wirtschaftsbund trauert um Barbara Krenn. Die 49-jährige Nationalratsabgeordnete ist gestern nach schwerer Krankheit verstorben. Seit 1995 war sie in unterschiedlichen politisc...

Mehr lesen