Markus Simmerstatter ist verstorben

Der Wirtschaftsbund trauert um Mag. Markus Simmerstatter. Der 51-jährige Unternehmer und Kommunikationsprofi ist gestern nach schwerer Krankheit verstorben.

Seit 2014 war er Obmann der WB-Bezirksgruppe Geidorf und Mitglied der erweiterten Stadtgruppenleitung. „Die Wirtschaftsbund-Familie verliert mit Markus Simmerstatter einen verlässlichen Partner, der sich stets mit vollem Engagement für die Anliegen der Grazer Wirtschaftstreibenden eingesetzt und konstruktiv in alle politischen Themen eingebracht hat“, so Präs. Ing. Josef Herk, Landesgruppenobmann WB Steiermark.

Wir danken für seinen Einsatz und sein positives Wirken, das uns immer in Erinnerung bleiben wird. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.

Fotocredit: privat

 

 

von Kurt Egger

Schreibe einen Kommentar

Business Lounge zur Zukunft des Handels

Der stationäre Handel, wie wir ihn kennen, befindet sich im Umbruch. Online-Giganten wie Amazon, Zalando und eBay festigen sich zunehmend als Führer im westlichen Markt. Hat der Ha...

Mehr lesen

Gunther Riedlsperger einstimmig zum Obmann des Wirtschaftsbundes Deutschlandsberg wiedergewählt

Die Stadtgruppenvollversammlung stand im Zeichen der Zusammenlegung der beiden Ortsgruppen Bad Gams und Deutschlandsberg und damit wurde auch die Angleichung an die Gemeindestruktu...

Mehr lesen