Wofür wir uns für Sie und Ihr Unternehmen in Murau einsetzen:

Murau

  • Wir wollen die wirtschaftliche Entwicklung in Murau weiterbringen. Weiterbringen lassen sich Güter und Dienstleistungen aber nur mit einer funktionierenden Infrastruktur – daher fordern wir den Ausbau der S36 und der S37. Wir wollen unsere Wirtschaft an das übergeordnete Straßen und Schienennetz anbinden – damit verbunden ist ein zusätzlicher Nutzen – nämlich die Erhöhung der Verkehrssicherheit verbunden. Wer hinkommt – der lernt – daher setzen wir uns für eine attraktive Standortentwicklung für Forschung und Entwicklung und ein Kompetenzcenter ein.
  • Wir haben Visionen – und zwar energetischer Art. Der WB Murau ist auf dem Weg zu 100 Prozent erneuerbarer Energie. Regional verfügbare, erneuerbare Energiequellen wie Holz, Sonne und Wasserkraft sollen in Zukunft eine noch größere Bedeutung für die Energiebereitstellung im Bezirk bekommen.
  • Tourismus. Wer hinkommt, der bleibt auch gerne – und zwar im Sommer, wie im Winter. Daher möchten wir dem Tourismus helfen, sein Angebot zu erweitern. Bestehende Schigebiete sollen nicht nur für Touristen ein Anreiz sein, sondern auch ein Anreiz für die Regionale (quasi die Landesausstellung der Steiermark), womit das Kulturnetzwerk aus touristischer Sicht weiter gestärkt wird.
Tip Bottom

Ansprechpartner

 KoR Karl Schmidhofer

KoR Karl Schmidhofer
Bezirksgruppenobmann Murau


Unternehmen:
LiftGesmbH St. Lambrecht - Grebenzen


Funktionen:
Funktionen: Bezirksgruppenobmann seit 17.01.2013, Regionalstellenobmann-Stv. seit 01.03.2013


E schmidhofer.k@gmail.com

 Alois Gruber

Alois Gruber
Organisationsreferent


E murau@wirtschaftsbund.st

Anfahrt

Murau
8850 Murau, Österreich